>

Suche


Kategorien

Hotline

Wir akzeptieren

Partner








Artikel lagernd, Sofortversand per eMailArtikel lagernd, Sofortversand per eMail

Postal 3 (PC) Uncut - CD Key


Artikel Nr.: 10526

Noch immer muss der Postal Dude seltsame Aufgaben erledigen. Von der Bodenreinigung in einem Pornokino bis hin zur Beseitigung einer Katzenplage, wobei hier aber das asiatische Restaurant um die Ecke etwas dagegen einzuwenden hat, gibt es wieder allerlei Schräges zu tun.



26,90 EUR
. Versand Kostenlos

Einheit: 1 Stück / 26,90 EUR



Menge:



Beschreibung - Postal 3 (PC) Uncut - CD Key


Sie erweben einen Online Game Code für Postal 3 welchen Sie sofort nach bestätigtem Geldeingang per eMail erhalten und damit dieses Spiel auf Ihrem Steam Account aktivieren und downloaden können.

Sollten Sie noch keinen Steam Account besitzen, koennen Sie sich Steam unter nachfolgendem Link kostenlos herunter laden:

http://store.steampowered.com/about/?l=german

Nach Installation von Steam gehen Sie auf den Reiter Spiele und wählen dann ein produkt auf Steam aktivieren und geben den erhaltenen Code ein. Sofort beginnt der Download und Sie können in kurer Zeit Ihr erworbenes Spiel geniesen.

Sie erhalten mit dem Code die Uncut Version von Postal 3.

Bei uns erhalten Sie einen legalen Retailkey und keine illegalen Fernost oder Russlandkeys! Somit ist die Funktionalität Ihres Spiels auch nach Updates gegeben, ebenso erhalten Sie Steam Support Unterstützung.



Das Spiel:

Noch immer muss der Postal Dude seltsame Aufgaben erledigen. Von der Bodenreinigung in einem Pornokino bis hin zur Beseitigung einer Katzenplage, wobei hier aber das asiatische Restaurant um die Ecke etwas dagegen einzuwenden hat, gibt es wieder allerlei Schräges zu tun. Und auch bei den Waffen haben die Entwickler wieder ordentlich in die Trickkiste gegriffen.

So gibt es dieses Mal zB. einen tragbaren Dachs, dessen Lieblingsbeschäftigung es ist, Leute zu fressen. Aber auch die Katzen sind wieder mit an Bord. Dieses Mal nicht nur als Schalldämpfer, sondern auch als Granaten. Steckt man ihnen Bienen in den Hintern und wirft sie auf Feinde, so sorgen sie für eine stechende Explosion. Klingt komisch? Ist es auch. Auch die Helfer-Affen sind so eine Sache. Mit dem Laserpointer darf man auf Gegner zielen, woraufhin einige Affen zum Vorschein kommen und tatsächlich die Gesichter eben jener Anvisierten vergewaltigen. Und nein, das ist kein Scherz.

So gibt es dieses Mal zB. einen tragbaren Dachs, dessen Lieblingsbeschäftigung es ist, Leute zu fressen. Aber auch die Katzen sind wieder mit an Bord. Dieses Mal nicht nur als Schalldämpfer, sondern auch als Granaten. Steckt man ihnen Bienen in den Hintern und wirft sie auf Feinde, so sorgen sie für eine stechende Explosion. Klingt komisch? Ist es auch. Auch die Helfer-Affen sind so eine Sache. Mit dem Laserpointer darf man auf Gegner zielen, woraufhin einige Affen zum Vorschein kommen und tatsächlich die Gesichter eben jener Anvisierten vergewaltigen. Und nein, das ist kein Scherz.

Bei der Technik setzen die Entwickler dieses Mal auf die hochwertige Source Engine aus dem Hause Valve. Das mächtige Grundgerüst wurde allerdings, zumindest bei den Szenen, welche wir spielen konnten, nur teilweise ausgenutzt. Aber wen interessiert bei dieser Art von Spiel schon, ob auch wirklich jede Textur hochauflösend ist? Beim Sound darf man sich dagegen schon jetzt auf wohlige Metal-Klänge freuen. Auch wird es wieder viele geniale bis peinliche und verdammt coole Sprüche geben.



Features:

  • "Schwarzer" Humor à la South Park trifft Dead Island-Splatter
  • Das Spielverhalten beeinflusset Story und Missionen
  • Actionreiches Gameplay
  • Unzählige einzigartige Waffen und Gegenstände bieten verschiedene Handlungsmöglichkeiten.
  • Prominente Gastauftritte von Uwe Boll, Jennifer Walcott, Ron Jeremy uvm.
  • Hochentwickelte KI: NPCs reagieren auf auf jegliches Verhalten des Spielers
  • Multiplayer-Modus
  • 28 verschiedene Aufgaben, wie z.B. Training, Begleitschutz, Deathmatch,...


Systemvoraussetzungen:

MinimaleSystemvoraussetzungen

  • Einkern-CPU mit 3 GHz
  • 1 GB RAM (XP), 2 GB RAM (Vista / 7)
  • GeForce 6600 oder Radeon X800 mit 128 MB
  • 7,5 GB Festplattenspeicher

Empfohlende Systemvoraussetzungen

  • Zweikern-CPU mit 2,4 GHz
  • 2 GB RAM (XP), 4 GB RAM (Vista / 7)
  • GeForce 7600 oder Radeon X1600
  • 7,5 GB Festplattenspeicher

jetzt verfügbar

Neuigkeiten

Bewertungen

Newsletter

SSL Zertifikat

 
0900 / 510 527 0